Bauendreinigung

Die Bauendreinigung ist die wichtigste durchzuführende Arbeit nach Neu-, Umbau oder Sanierung. Die Bauendreinigung wird in vier Teile unterschieden:

  • Baugrobreinigung
    (wird vor allem Bauschutt, grobe Verschmutzung und anfallender Baumüll entfernt)
  • Bauzwischenreinigung
    (bietet sich zum Entfernen von Bauverschmutzungen nach abgeschlossenen Baufortschritten an)
  • Bauendreinigung
    (nach Beendigung des Baues werden Staub, Schlieren, Wasserflecken gereinigt, Folien, Markierungen und Etiketten entfernt, sowie grobe Verschmutzungen und Verpackungsmaterialien beseitigt)
  • Baufeinreinigung oder Bauschlussreinigung
    (kompletter Handwerkerschmutz wie Farb- & Lackspritzer, Mörtel- & Zementreste, Etiketten entfernen, Fugendichtmasse und Baustaub entfernen)

In der ganzen Bauendreingungsphase arbeiten wir ausschließlich mit geeigneten Reinigungsmitteln und Reinigungsmaschinen auf Ihren neuen Oberflächen.

Wir bieten Ihnen für Ihr neues Objekt gerne ein unverbindliches Angebot für eine Langzeitschutz Ihrer neu verlegten Oberflächen an. Somit kann die werterhaltung für einen langen Zeitraum erhalten bleiben.

Wir sorgen gerne für eine saubere und ordentliche Baustelle! Wann können wir mit Ihrer Baustellenreinigung beginnen?